Blowatz/Wismar (jk). Die Feuerwehr Blowatz, die Jugendfeuerwehr Blowatz sowie der Feuerwehrförderverein Blowatz e.V. waren und sind in unregelmäßigen Abständen Teil der Berichterstattung der "Ostsee-Zeitung". Wir haben nachfolgend die Links zu den digitalen Artikeln erstellt. Viel Spaß beim Lesen.

Die Artikel sind Teil des digitalen und damit kostenpflichtigen Angebots der "Ostsee-Zeitung" (OS+) und setzen ein Abo voraus.

2022  
30. Januar So wütet Sturmtief "Nadia" - umgestürzte Bäume und Stromausfall
2021  
30. Juli Springturnier Blowatz: Feuerwehrleute grillen für Hochwasseropfer
30. März Blowatzer Feuerwehr verteilt Osterüberraschungen
10. März Drei Nationen in Blowatzer Jugendfeuerwehr – Crew setzt Zeichen gegen Rassismus
22. Januar Nordwestmecklenburgs Feuerwehren schalten ihr Blaulicht ein: Das steckt dahinter
2020  
20. Dezember Geschenke aus ausrangierter Einsatzkleidung: So coole sind die Taschen für die Blowatzer Feuerwehrkids
07. Dezember Feuerwehr Blowatz verteilt süße Überraschung zum Nikolaustag
27. November  Darum kommt der Blowatzer Nikolaus mit der Feuerwehr
13. Oktober „Hexenhaus“ Blowatz: Hier werden Äpfel zu leckerem Saft
15. Juni Feuerwehreinsatz in Neuburg: Wohngebiet fast von Wassermassen geflutet
30. März Verkehrsunfall auf schneeglatter Straße vor der Insel Poel
2019  
24. November Blowatz feiert schon jetzt den Advent
01. September Feuerwehren marsch! quer durch Wismar
18. August 100 Jahre freiwillige Feuerwehr: Neuburg feiert
13. August Neuburg feiert 100 Jahre Feuerwehr
31. Juli Unglaublich: Diebe stehlen Schläuche der Feuerwehr Neuburg – mitten im Einsatz
27. Juli Feldbrand in der Nähe von Wismar
26. Mai Blowatz: Jugendfeuerwehren üben gemeinsam für spätere Einsätze
23. Mai Das ist los am Wochenende in der Region Wismar
13. April Waldbrände fordern die Feuerwehren im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Blowatz / Rostock (jk). Reporter des Radiosenders "Ostseewelle" und Kamerad der Feuerwehr Kritzmow, Alexander Stuth, veröffentlicht den Podcast "Wasser marsch" für Feuerwehrfrauen und -männer sowie feuerwehrinteressierte.

Der Podcast befasst sich mit Themen rund um die Feuerwehr in MV und ist eine gemeinsame Aktion des Landesfeuerwehrverbandes Mecklenburg-Vorpommern und dem Radiosender "Ostseewelle", der Medienpartner des Feuerwehrverbandes ist. 

Alexander Stuth, Feuerwehrmann und Journalist, ist der Moderator des Podcast.
Bildquelle: Ostseewelle Hitradio Mecklenburg-Vorpoimmern

Blowatz (jk). Mit Beginn des Jahres 2019 ist die Feuerwehr Blowatz auch auf Facebook vertreten. Wir freuen uns über Ihren Besuch und über ein "like" auf unserer Seite.

Außerdem ist unsere Jugendfeuerwehr seit Mai 2020 auf Instagram vertreten. 

Blowatz (jk). Der Feuerwehrförderverein Blowatz e.V. unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Blowatz sowie die Jugendfeuerwehr Blowatz mit seiner Arbeit.

Sie möchten unsere Feuerwehr unterstützen? Dann finden Sie hier den Mitgliedsantrag. Über die Satzung können Sie sich hier informieren.

So erreichen Sie den Förderverein:

Per Post:

Feuerwehr Förderverein Blowatz e.V.
c/o Gerätehaus der Feuerwehr
Robertsdorfer Straße 4
23974 Blowatz

Per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonisch:

Herr Marco Woydt (1. Vorsitzender): (01 72) 39 69 574
Frau Jacqueline Karschau (2. Vorsitzende): (01 72) 97 33 775

Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Am 9. März 2018 hielt die Feuerwehr ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Vor Gästen aus den Nachbarwehren und des Fördervereins ließ Wehrführer Niels Harder das vergangene Jahr 2017 Revue passieren.

Die Feuerwehr weist aktuell 28 aktive Kameradinnen und Kameraden, 3 Ehrenmitglieder und 19 Kinder und Jugendliche auf. Die gut entwickelte Jugendwehr hat schon einigen Nachwuchs in der aktiven Wehr gebracht ( auch Eltern ;-)), so dass sie weiter gehegt und gepflegt werden soll. Die Jugend hatte auf ihrer JHV am 19. Januar 2018 den langjährigen Jugendwart Olaf Reinike verabschiedet und Jan Karschau neu in das Amt gewählt.

Als neue Kameraden wurden Jan Karschau und Hannes Staack endgültig in die Wehr aufgenommen.

Jakob Reinike wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Thilo Hartig, Eberhard Kotza und Frank Scholz wurden für zehnjährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt.

Mit angeregten Gesprächen bei Würstchen, Kartoffelsalat und Freibier klang der Abend schließlich aus.

Wehrleitung und neu aufgenommene Kameraden

In der Bildmitte die neu aufgenommenen Kameraden, flankiert vom Wehrführer und seinem Stellvertreter.